Deine perfekte Bewerbung

Antworten
Benutzeravatar
Brinkmann
Administrator
Beiträge: 59
Registriert: Samstag 17. Juni 2023, 00:14

Deine perfekte Bewerbung

Beitrag von Brinkmann »

Herzlich Willkommen bei Profi-Merch E-Sports!

Wir freuen uns, dass du hier bist und, dass du dich dafür Interessierst mitzuwirken!
Damit wir einen besseren Eindruck von dir bekommen können, ist eine Bewerbung von dir notwendig.
Deine Bewerbung kannst du ganz einfach unter dem Punkt Support - Bewerbung als verfassen.
Damit deine Bewerbung der absolute Knüller wird, fassen wir dir in diesem Beitrag einige der wichtigsten Punkte zusammen.


Hier ist ein Leitfaden für eine perfekte Bewerbung im E-Sport als Spieler, Streamer oder E-Sports Trainer:

Zielsetzung:



Setze klare Ziele und entscheide, welchen Bereich des E-Sports du verfolgen möchtest: Spieler, Streamer oder E-Sports Trainer.



Zusammenstellung eines professionellen Lebenslaufs:


Erstelle einen übersichtlichen und gut strukturierten Lebenslauf, der deine E-Sport-Erfahrung, Erfolge und Fähigkeiten hervorhebt.
Füge relevante Informationen wie deine Gaming-Historie, deine Platzierungen in Turnieren, deine Erfahrungen in Teams oder als Streamer und deine Erfolge hinzu.



Portfolio und Präsentation deiner Arbeit:



Wenn du dich als Spieler bewirbst, erstelle eine Zusammenstellung von Spielaufnahmen oder Highlight-Reels, die deine Fähigkeiten und Spielstrategien demonstrieren.
Als Streamer solltest du Beispiele deiner Streams oder Videos bereitstellen, um deine Persönlichkeit, Kommentierungsfähigkeiten und Community-Interaktion zu zeigen.
Als E-Sports Trainer kannst du Beispiele für deine Trainingsmethoden, taktische Analysen oder Coachingsitzungen bereitstellen, um dein Fachwissen und deine Fähigkeiten zu präsentieren.



Verfassen eines überzeugenden Anschreibens:


Schreibe ein maßgeschneidertes Anschreiben, in dem du deine Leidenschaft für den E-Sport, deine Ziele und deine Begeisterung für die ausgewählte Rolle ausdrückst.
Hebe deine relevanten Fähigkeiten, Erfahrungen und Beiträge hervor, die du dem Team oder der Organisation bieten kannst.
Zeige dein Interesse an der Weiterentwicklung des E-Sports und deiner Bereitschaft, an Teamarbeit, Training und persönlichem Wachstum teilzunehmen.



Empfehlungsschreiben und Referenzen:


Sammle Empfehlungsschreiben oder Referenzen von Personen, die deine Fähigkeiten und Erfolge im E-Sport bezeugen können. Das können ehemalige Teamkollegen, Trainer oder Mentoren sein.
Füge diese Empfehlungen zu deiner Bewerbung hinzu, um die Glaubwürdigkeit und den Einfluss deiner Bewerbung zu stärken.



Vorbereitung auf Interviews und Probesitzungen:


Bereite dich auf mögliche Interviews oder Probesitzungen vor, indem du dich mit häufig gestellten Fragen auseinandersetzt und deine Antworten übst.
Sei bereit, dein Wissen, deine Fähigkeiten und deine Beiträge im E-Sportbereich zu demonstrieren.
Sei positiv, selbstbewusst und authentisch während des Interviews oder der Probesitzung.



Follow-up:


Vergiss nicht, dich nach dem Einreichen deiner Bewerbung zu bedanken und ein Follow-up durchzuführen, um dein Interesse zu bekunden und dich für die Möglichkeit zu bedanken.



Denke daran, dass jeder Bewerbungsprozess einzigartig ist, und es ist wichtig, sich anzupassen und deine Bewerbung an die spezifischen Anforderungen und Erwartungen des E-Sport-Teams, der Organisation oder der Plattform anzupassen. Bleibe leidenschaftlich, fokussiert und bestrebe dich, kontinuierlich an deinem Fachwissen und deinen Fähigkeiten zu arbeiten, um deine Chancen auf Erfolg im E-Sport zu erhöhen.



Was sollte deine Bewerbung beinhalten?
  • Deinen Namen (Aus Datenschutzgründen reicht hier dein Gamername/Streamername und dein Vorname, sofern du den angeben möchtest.
  • Dein Alter solltest du natürlich auch in der Bewerbung nicht vergessen.
  • Die Stelle auf die du dich bewirbst
  • Ein vollständiges Anschreiben inklusive eines Bewerbungsschreibens
  • Deine Motivation dich zu bewerben.
  • Bei Bewerbungen als Spieler/Trainer: Die Spielstunden und dein maximal erreichter Rang bisher. Zusätzlich deine möglichen Onlinezeiten.
  • Bei Bewerbungen als Streamer: Deine Followeranzahl und ein Link zu deinem Streamingkanal
  • Bei Bewerbungen als Moderator: Deine Einschätzung, warum gerade du unser Forum moderieren solltest.

Ob deine Bewerbung angenommen wird, ist abhängig von der Entscheidung des Managements, sowie ggf. von den Trainern des jeweiligen Bereichs.
Kriterien, welche bei der Entscheidung berücksichtigt werden:

  • Rechtschreibung
  • Formulierung
  • Kreativität
  • Qualität der Bewerbung, deines Streaming Kanals, deine Spielstunden und dein Alter.
Kriterien, welche NICHT berücksichtigt werden:
  • Herkunft
  • Geschlecht
  • Einschränkungen (geistig oder körperlich)
  • Jegliche andere Informationen zu deiner Person wie zum Beispiel Job, Einkommen, Aussehen, etc.

Sollte deine Bewerbung nicht angenommen werden, bekommst du eine Antwort auf deinen Beitrag mit einer Begründung vom Management. Diese Entscheidung solltest du nicht persönlich nehmen, sondern daraus lernen.
Vielleicht kannst du es nach deiner 30 tägigen Bewerbungssperre auf diesen Posten ja erneut versuchen!


Solltest du ein positives Feedback unter deiner Bewerbung finden, hast du es fast geschafft! Du wirst in den nächsten Tagen zu einem persönlichen Gespräch eingeladen. Dort kannst du uns von dir weiter überzeugen. Im Anschluss des Gesprächs bekommst du von uns die Entscheidung mitgeteilt.

Wir drücken allen Bewerbern die Daumen und freuen uns bereits jetzt auf ein stetig wachsendes Team!
gez. Brinkmann

Inhaber Profi-Merch
Management Profi-Merch E-Sports

kontakt@profi-merch.de
www.profi-merch.de
Antworten